• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Apfel Hasenkopf • Malus Hasenkopf

Apfel Hasenkopf • Malus Hasenkopf
89,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Malus-Hasenkopf-001
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Malus-Hasenkopf-001 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
89,99 € * Lieferzeit 10 Werktage
89,99 € * Lieferzeit 10 Werktage
Der Apfel Hasenkopf gehört zu den Obstbäumen. Es handelt sich bei ihm um eine sehr... mehr
Produktinformationen "Apfel Hasenkopf • Malus Hasenkopf"

Der Apfel Hasenkopf gehört zu den Obstbäumen. Es handelt sich bei ihm um eine sehr alte deutsche Apfelsorte, welche bereits 1865 erstmalig Erwähnung fand. Seinen Namen verdankt er der Form seiner Frucht, welche an einen Hasenkopf erinnert. Zudem ist er unter dem Namen Glockenapfel oder Finkenwerder Prinz bekannt. Die Blütezeit des Apfel Hasenkopf fällt in die Monate April und Mai. Seine Blüte erstrahlt in einem weiß bis rosa und wird gern von Bienen als Futterquelle angenommen. Die Ernte- und Genussreife des Apfels tritt im Oktober ein. Zu dieser Zeit sind zahlreiche mittelgroße bis große spitzkegelförmige Früchte herangereift mit gelber bzw. sonnenseits rot gestreifter Schale. In ihrem Geschmack ist diese Sorte süß-säuerlich. Der Hasenkopf eignet sich zum Direktverzehr, kann aber auch weiterverarbeitet werden zu Mus, Kompott oder als Kuchenbelag verwendet werden. Bei entsprechender Lagerung hält er sich bis in den März. Gute Befruchtersorten in der Nachbarschaft des Hasenkopfs sind der Cox, Elstar, James Grieve, Goldparmäne und Berlepsch. Er selbst ist ebenfalls ein guter Pollenspender. Insgesamt ist der Finkenwerder Prinz ein robuster Baum, welcher eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten und Schädlingen aufweist.

Wuchs und Ansprüche des Malus Hasenkopf

Der Malus Hasenkopf ist in seinem Wuchs mittelstark. Er erreicht eine Gesamthöhe von 400 bis 500cm und eine Breite von 200 bis 400cm. Pro Jahr gewinnt er an etwa 30 bis 50cm hinzu. Einen Rückschnitt verträgt der Hasenkopf während seiner Ruhemonate sehr gut. In seinen Ansprüchen an die Bodenbeschaffenheit ist er genügsam und kommt mit normalen und durchlässigen Böden gut zurecht. Sein idealer Standort befindet sich in der Sonne oder im Halbschatten.

Blütezeit: April, Mai
Wurzelsystem: Herzwurzler
Anheben der Bodenbeläge: möglich
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Eindringen der Wurzeln in Entsorgung: möglich
Einschüttung, Überfüllen (Wurzelnsystem): empfindlich
Verhalten bei Eingriff ins Wurzelsystem: empfindlich
Weiterführende Links zu "Apfel Hasenkopf • Malus Hasenkopf"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfel Hasenkopf • Malus Hasenkopf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen