Apfelbaum Finkenwerder Herbstprinz • Malus Finkenwerder Herbstprinz

Apfelbaum Finkenwerder Herbstprinz • Malus Finkenwerder Herbstprinz
ab 27,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • A11897
 
Lieferart: Ballen-/Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A119001 Lieferart: Ballen-/Containerware
Lieferqualität: Hochstamm 10-12 cm Stammumfang
938,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

938,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

A119011 Lieferart: Ballen-/Containerware
Lieferqualität: Hochstamm 12-14 cm Stammumfang
1.055,00 € *

Lieferzeit 10 Werktage

1.055,00 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A118981 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
27,99 € *

Lieferzeit 14 Werktage

27,99 € *

Lieferzeit 14 Werktage

A118991 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: Halbstamm
74,70 € *

Lieferzeit 14 Werktage

74,70 € *

Lieferzeit 14 Werktage

Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A11897 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
39,99 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

39,99 € *

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

KD19082 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Halbstamm
120,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

120,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Die widerstandsfähige Apfelsorte Finkenwerder Herbstprinz wächst am besten auf kühlem, feuchtem... mehr
Produktinformationen "Apfelbaum Finkenwerder Herbstprinz • Malus Finkenwerder Herbstprinz"

Die widerstandsfähige Apfelsorte Finkenwerder Herbstprinz wächst am besten auf kühlem, feuchtem und schweren Böden, sie dürfen auf gar keinen Fall trocken sein und bevorzugen Sonne bis Halbschatten. Ansonsten hat diese Sorte keine weiteren Ansprüche an ein gutes Wachstumsklima. Der Baum wird 4 bis 6m hoch und 2 bis 4m breit mit gleichmäßiger Fruchtholzbildung und mittelstarkem, später hängendem Wuchs. Die Blütezeit beginnt im Mai und verwandelt den sommergrünen Baum in einen weißen bis hellrosanen Traum.

Aromatischer Genuss für Allergiker

Der Malus Finkenwerder Herbstprinz gilt als gut verträglich für Allergiker, aber es sollte vor dem Genuss oder bei Problemen Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden. Der Apfel schmeckt sehr aromatisch und angenehm würzig mit einer süßsäuerlichen Note. Die Schale ist halbseitig rotgestreift und hat weißgelbes, festes Fleisch. Er eignet sich gut als Tafel- und Wirtschaftsapfel. Geerntet werden die Früchte von Ende September bis Oktober und sind genussreif von November bis März, wenn sie bei relativ hoher Luftfeuchte gelagert werden. Gute Befruchtersorten für ihn sind Berlepsch, Cox und Goldparmäne.

Die Äpfel, der Stamm und die Äste sind sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge und so bestens für den Hausgarten geeignet.

Wurzelsystem: Herzwurzler
Anheben der Bodenbeläge: möglich
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: buschig
Weiterführende Links zu "Apfelbaum Finkenwerder Herbstprinz • Malus Finkenwerder Herbstprinz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfelbaum Finkenwerder Herbstprinz • Malus Finkenwerder Herbstprinz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen