Blutbuche • Fagus sylvatica Purpurea

Blutbuche • Fagus sylvatica Purpurea
ab 2,19 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • b17480038
Die Blutbuche gehört zur Familie der Buchengewächse und wird auch Purpurbuche genannt. Sie... mehr
Produktinformationen "Blutbuche • Fagus sylvatica Purpurea"

Die Blutbuche gehört zur Familie der Buchengewächse und wird auch Purpurbuche genannt. Sie ist eigentlich eine Mutation der Rotbuche und weist somit die gleichen botanischen Eigenschaften auf. Ihre Färbung verdankt sie dem Fehlen eines Enzyms und einem Farbstoff mit dem Namen „Anthocyan“. Über den Sommer können die Blätter durchaus eine etwas grünliche Färbung annehmen. Durch die Früchte der Blutbuche, die Bucheckern, werden viele nützliche „Helferlein“ in Ihren Garten gelockt, wie zum Beispiel Vögel oder auch vielerlei Kleintiere. Bekannt ist diese Pflanze seit dem 15. Jahrhundert.

Fagus sylvatica Purpurea ist eine schnittverträglich Pflanze, die man sowohl als Heckenpflanze als auch als einzelnen Baum verwenden kann. Somit haben Sie mit dem Kauf der Pflanze sicher keinen Fehler gemacht, denn sie lässt fast keine Wünsche offen und ist sehr flexibel. Die Wuchshöhe kann zwischen einem und 15 Metern betragen. Um sie problemlos auf einem Meter Höhe zu halten, ist von Zeit zu Zeit ein Rückschnitt nötig. Ein traumhafter Blickfang in Ihrem Garten ist sie natürlich als Hecke, denn mit ihren blutroten Blättern ist sie besonders bei Gärtnern beliebt, die auf ihrem eigenen Fleckchen Erde etwas Neues wagen wollen.

Blutbuchen sind laubabwerfende und langlebige Gesellen, bei guter Pflege haben sie eine Lebenserwartung von bis zu 200 Jahren. Da sie im Winter ihr Laub verliert, ist diese Pflanzenart nur mäßig als Sichtschutz geeignet.

Die Blutbuche liebt nährstoffreiche und kalkhaltige Böden. Sie ist eine schnellwachsende und schnittverträgliche Pflanze und bevorzugt Standorte in der Sonne oder im Halbschatten. Sie ist auch für Anfänger besonders gut geeignet, da sie es Ihnen nicht übel nimmt, wenn Sie einmal zu viel wegschneiden. Mit ihrem schnellen Wuchs, der sehr dicht und breit ist, sind diese Fehler bald wieder ausgebügelt. Wenn sie als Baum verwendet wird, bildet die Blutbuche gerade, hohe Stämme und ihre Blütezeit hat sie im April und Mai.

Blütenfarbe: Braun, Rot
Blütezeit: April, Mai
Besonders malerischer Wuchs: Ja
Bodentyp: Leicht
Standort: Halbschattig, Sonnig
Wuchsgeschwindigkeit: Mittel
Herbstfärbung: Gelb, Orange
Wurzelsystem: Herzwurzler
Immergrün: Laubabwerfend
Fruchtschmuck: Ja
Schnittverträglich: Ja
Laubfarbe: Grün, Rot
Blüte: Klein
Weiterführende Links zu "Blutbuche • Fagus sylvatica Purpurea"
Kundenbewertungen
Ratmann 13.07.2017

Gute Qualität zu einem guten Preis

Wir haben dieses Jahr im Frühling die Wurzelware bestellt und sind sehr zufrieden, da alles angewachsen ist. Sieht schon top aus und die Lieferung war auch pünktlich.

Bewertungsübersicht anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blutbuche • Fagus sylvatica Purpurea"
13.07.2017

Gute Qualität zu einem guten Preis

Wir haben dieses Jahr im Frühling die Wurzelware bestellt und sind sehr zufrieden, da alles angewachsen ist. Sieht schon top aus und die Lieferung war auch pünktlich.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Tafel-Eibe • Taxus baccata Repandens Tafel-Eibe • Taxus baccata Repandens
ab 29,99 € * 34,99 € *
Zuletzt angesehen