Korkenzieher- Hasel • Corylus avellana Contorta

ab 20,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • b15781233
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A19097 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
20,60 € *

Lieferzeit 7 Werktage

20,60 € *

Lieferzeit 7 Werktage

b15781233 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
24,19 € *

Lieferzeit 7 Werktage

24,19 € *

Lieferzeit 7 Werktage

Die Korkenzieherhasel wurde anfangs des 20. Jahrhunderts zufälligerweise entdeckt und gehört zur... mehr
Produktinformationen "Korkenzieher- Hasel • Corylus avellana Contorta"

Die Korkenzieherhasel wurde anfangs des 20. Jahrhunderts zufälligerweise entdeckt und gehört zur Familie der Birkengewächse. Der Strauch besticht mit seinen romantisch gedrehten Zweigen und den herabhängenden Kätzchen. Die Blätter sind im Sommer laubgrün.  Die Corylus avellana Contorte erreicht eine Wuchshöhe von 2 m bis 5 m und kann bis zu 100 Jahre alt werden. Den Namen Avellana erhielt die Korkenzieherhasel, weil sie in dieser italienischen Stadt besonders gut zu gedeihen scheint. Die Pflanze liebt sonnige Orte und warme und lockerer Böden. Ein hoher Humus und Nährstoffgehalt des Bodens dient dem guten Wachstum der Corylus avellana Contorte. Zu saure oder nasse Böden schaden der Pflanze nachhaltig.

Genügend Platz, um die Pflanze in vollen Zügen zu erleben

Da die Pflanze relativ breit werden kann, ist es wichtig genug Pflanzenabstand einzurechnen. Nur so fühlt sich die Korkenzieherhasel wohl und kann sich nach allen Seiten ausbreiten. Aber auch im Topf kann diese Pflanze gedeihen, wobei ein Mindestvolumen des Topfes von 30 Litern gegeben sein sollte. Im Jahre der Pflanzung oder wenn die Pflanze in Töpfen gedeiht, sollte auf eine ausreichende Wasserzufuhr geachtet werden. Bei länger gesetzten Pflanzen in der Erde können Sie davon ausgehen, dass die Korkenzieherhasel auch längere Trockenperioden gut überstehen kann. Besonders bei Topfpflanzen sollten Sie auch auf regelmäßige Düngung achten. Im Frühjahr sollten Sie die Pflanze kürzen. Während des ganzen Jahres sollten Sie sich überkreuzende Zweige schneiden. In den ersten 3 Jahren sollte das Pflänzchen mit einem Jutesack sowie angehäuften Laub auf den Wurzeln vor der eisigen Kälte im Winter geschützt werden. Alles in allem, ist die Korkenzieherhasel ein pflegeleichter Strauch, welche Ihnen mit Sicherheit Freude bereiten wird.

Blütezeit: Februar, März
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: aufrecht
Weiterführende Links zu "Korkenzieher- Hasel • Corylus avellana Contorta"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Korkenzieher- Hasel • Corylus avellana Contorta"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen