Pfirsich Benedicte • Prunus persica Benedicte

32,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Prunus-per-Benedicte-1
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Prunus-per-Benedicte-1 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 120-160 cm hoch,
32,90 € *

Lieferzeit 10 Werktage

32,90 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Robuste Pfirsichart mit aromatischen Früchten Prunus persica Benedicte (Pfirsich Benedict) ist... mehr
Produktinformationen "Pfirsich Benedicte • Prunus persica Benedicte"

Robuste Pfirsichart mit aromatischen Früchten

Prunus persica Benedicte (Pfirsich Benedict) ist ein aufrecht wachsender Baum der eine Wuchshöhe von 2,50 bis 3 Metern erreicht. Die Pflanze gehört zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Es handelt sich um eine sehr stark wachsende Gartenpflanze. Bei starkem Behang sollte die Pflanze regelmäßig ausgedünnt werden. Generell benötigen Pfirsiche regelmäßigen Schnitt vor dem Austrieb im Frühjahr. Diese Pfirsichart ist frosthart und relativ widerstandsfähig gegen die Kräuselkrankheit. Zudem punktet die Pflanze mit hohen und regelmäßigen Erträgen bereits ab dem 2. Standjahr. Die Pflanze ist selbstfruchtend, das heißt, dass fremde Pollen einer zweiten Pfirsichsorte als Befruchter in der Regel nicht notwendig sind. Das Laub des sommergrünen und winterkahlen Baums ist grün glänzend.  In den Monaten März bis April ist die Blühzeit des Pfirsich Benedict. Die Blüte ist relativ klein und rosafarben.  Im Sommermonat August werden die Früchte genussreif und können gepflückt werden. Die Schale der großen bis sehr großen Früchte ist rot-orange gefärbt und sehr leicht behaart. Das Fruchtfleisch ist mittelfest, fleischig, weiß, saftig, aromatisch und lässt sich hervorragend vom Stein lösen. Früchte können frisch verzehrt oder konserviert werden. Gepflanzt werden sollte der Pfirsich Benedicte am sinnvollsten im Frühjahr auf leichten bis mittelschweren Gartenböden. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein. Pfirsiche gehören weder zu den Tief- noch zu den Flachwurzlern. Sie entwickeln sich relativ gleichmäßig in beide Richtungen. Häufig sind die Wurzeln, vor allem bei älteren Bäumen, in einer Tiefe von etwa einem Meter zu finden. Bei der Pfirsichsorte Benedicte handelt es sich um eine relativ krankheitsresistente und robuste Pfirsichart die erfolgreiches Ernten von Früchten im heimischen Garten verspricht.

Blütezeit: April, März
Wurzelsystem: Herzwurzler
Anheben der Bodenbeläge: möglich
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: aufrecht
Weiterführende Links zu "Pfirsich Benedicte • Prunus persica Benedicte"
Kundenbewertungen
Petra Lütgen 15.04.2019

Hürth

Toller Shop, sehr guter Service. Das Bäumchen war super verpackt und man sah, dass es ganz frisch war. Jetzt hoffe ich, dass das Bäumchen schnell ein Baum wird. ?
Ich kann den Shop nur empfehlen und würde jederzeit wieder kaufen.

Bewertungsübersicht anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pfirsich Benedicte • Prunus persica Benedicte"
15.04.2019

Hürth

Toller Shop, sehr guter Service. Das Bäumchen war super verpackt und man sah, dass es ganz frisch war. Jetzt hoffe ich, dass das Bäumchen schnell ein Baum wird. ?
Ich kann den Shop nur empfehlen und würde jederzeit wieder kaufen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen