• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Purpurmagnolie Nigra • Magnolia liliiflora Nigra

ab 19,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • b19240800
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b19240800 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
19,80 € * Lieferzeit 5 Werktage
19,80 € * Lieferzeit 5 Werktage
b19240824 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
25,88 € * Lieferzeit 5 Werktage
25,88 € * Lieferzeit 5 Werktage
Die Purpurmagnolie Nigra gedeiht am besten auf humosen, leicht feuchten und sauren Böden.... mehr
Produktinformationen "Purpurmagnolie Nigra • Magnolia liliiflora Nigra"

Die Purpurmagnolie Nigra gedeiht am besten auf humosen, leicht feuchten und sauren Böden. Hier können Sie einfach nachhelfen, indem Sie zum Beispiel Rhododendrondünger verwenden. Kalkboden sollte völlig vermieden werden. Die Magnolie ist zwar langsam wachsend, einwickelt aber einen wohlgeformten, leicht verzweigten Wuchs. So erreicht sie mit circa 50 cm Zuwachs pro Jahr sowohl eine Höhe, als auch eine Breite von drei Metern. Die Form kann also als rundlicher Strauch beschrieben werden. Zwischen April und Anfang Juni kann man die schönen Blüten bewundern. Sie sind, ähnlich wie Tulpen, nach oben hin spitz zulaufend mit mehreren Blütenblättern, die sich nach und nach öffnen. Außen sind die Magnolien, wie der Name bereits verrät, dunkel purpurrot, während die Blüteninnenseiten ein zartes Rosa aufweisen. Sie können über 10 cm lang werden und bieten bereits aus der Ferne einen tollen Blickfang. Erst während der ersten Blüten schlägt auch das Laub aus. Es ist dunkelgrün und glänzend, wodurch sich der Strauch auch nach der Blüte von den anderen Gehölzen abheben wird. Die Magnolia liliiflora Nigra bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Zwar zählt diese Sorte zu denen, die auch Spätfrost relativ gut vertragen, dennoch sollte kein zugiger Platz gewählt werden. Um auch die flachen, empfindlichen Wurzeln vor Frost oder Hitze zu schützen, sollten Sie eine kräftige Mulchschicht um die Magnolie bringen. Die Purpurmagnolie bringt mit wenig Aufwand einen tollen Hingucker in Garten. Sie kommt am besten freistehend zur Geltung und verströmt, voll geöffnet, einen zarten Duft der an Zitronen erinnert.

Blütezeit: April, Mai
Wurzelsystem: Flachwurzler
Anheben der Bodenbeläge: möglich
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Weiterführende Links zu "Purpurmagnolie Nigra • Magnolia liliiflora Nigra"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Purpurmagnolie Nigra • Magnolia liliiflora Nigra"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen