Rose Purple Rain® • Rosa Purple Rain

ab 8,33 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • A10953
 
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A11972 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Qualität A
14,62 € *

Lieferzeit 14 Werktage

14,62 € *

Lieferzeit 14 Werktage

Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A10953 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: Qualität A
8,33 € *

Dieser Artikel erscheint am 1. November 2020

8,33 € *

Dieser Artikel erscheint am 1. November 2020

Diese Bodendeckerrose zeichnet sich durch ihre kleinen, stark gefüllten... mehr
Produktinformationen "Rose Purple Rain® • Rosa Purple Rain"

Diese Bodendeckerrose zeichnet sich durch ihre kleinen, stark gefüllten Blütenkörbe aus und erstrahlt in leuchtendem Pink. Purple Rain eignet sich sowohl als farbenfrohe Ergänzung für Ihr Rosenbeet als auch zu mehreren Exemplaren in einer niedrigen Hecke angesiedelt.

Die Pflanze gilt als ausgesprochen pflegeleicht und weist eine gute Winterhärte sowie Widerstandsfähigkeit gegenüber Mehltau und Schädlingsbefall auf.

 

Wuchsform und Pflege

 

Diese Rosenart wächst zu einem buschigen Strauch mit dicht verzweigtem Geäst und kleinen, dunkel glänzenden Blättern heran. Sie erreicht eine Höhe von etwa einem halben Meter.

Wollen Sie mehrere Sträucher zur Heckenpflanzung nutzen, sollten Sie aufgrund ihrer ausladenden Wuchsform pro Quadratmeter etwa vier bis fünf Pflanzen ansiedeln.

Die ideale Pflanzzeit liegt im Herbst. Heben Sie ein Pflanzloch für aus, in welchem der Wurzelballen ringsum eine Handbreit Platz hat. Bewässern Sie das Wurzelwerk vor dem Pflanzen gründlich im Wasserbad, um es aufzulockern. Der Erdaushub sollte vor dem Pflanzen mit etwas Düngemittel vermischt werden. Treten Sie die Erde nach dem Einpflanzen gut fest und formen Sie um das Wurzelbereich der Pflanze eine kleine Gießmulde. Diese erleichtert Ihnen später die Bewässerung.

Zwischen Juni und Oktober erblüht die Rose mehrfach. Es empfiehlt sich eine regelmäßige, gründliche Düngung, da der Strauch viele Nährstoffe für die Ausbildung seiner reichen Blütendolden benötigt. Schneiden Sie regelmäßig verwelkte Blüten oder vertrocknetes Blattwerk ab.

Einen Rückschnitt nehmen Sie am besten im Frühjahr vor. Kürzen Sie nach innen gewachsene oder abgestorbene Triebe zurück. Alle vier Jahre empfiehlt es sich einen radikalen Schnitt vorzunehmen, bei welchem alle Triebe auf circa 20cm über dem Boden zurückgeschnitten werden.

Im Spätherbst sollten Sie den Wurzelbereich Ihrer Bodendeckerrosen mit etwas Rindemulch oder Kompost bedecken. Zusätzlich können Sie das Ganze mit einigen Ästen Fichtenreisig abdecken. Gegen Ende März kann dieser Schutz wieder entfernt werden.

Haben Sie Ihre Rosen im Kübel gepflanzt, sollten diese in der Gartenlaube oder Garage frostfrei überwintern.

 

Standortbedingungen

 

Rosa Purple Rain bevorzugt einen nährstoffreichen, gut durchlässigen Boden und sollte an einem Standort mit ausreichend Sonne gepflanzt werden.

Blütezeit: August, Juli, Juni, September
Dornen und Stacheln am: Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: flach
Weiterführende Links zu "Rose Purple Rain® • Rosa Purple Rain"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rose Purple Rain® • Rosa Purple Rain"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen