Sanddorn, weiblich, Frugana • Hippophae rhamnoides Frugana

Sanddorn, weiblich, Frugana • Hippophae rhamnoides Frugana
ab 12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • b14592234
Die Sanddornsorte Frugana mit dem lateinischen Namen Hippophae rhamnoides Frugana gilt als... mehr
Produktinformationen "Sanddorn, weiblich, Frugana • Hippophae rhamnoides Frugana"

Die Sanddornsorte Frugana mit dem lateinischen Namen Hippophae rhamnoides Frugana gilt als äußerst robust. Ihre Früchte sind orange und mittelgroß. Sie haben einen säuerlichen Geschmack und enthalten viel Vitamin C. Reif werden die Sanddorn- Früchte zwischen August und September. Die Blühzeit der Pflanze ist zwischen März und April. Bei richtiger Pflege hat die Pflanze hohe Ernteerträge. Das Obst kann als Kompott, Marmelade und Gelee verarbeitet werden. Der Hippophae rhamnoides Frugana kann in den Garten gepflanzt werden, aber auch im Park findet der Sanddorn Platz. Zwischen 100 cm und 600 cm hoch kann die Pflanze werden. Die Wurzeln des Sanddorns Frugana wachsen sehr tief und können bis zu 300 cm in die Erde ragen. In die Breite wachsen können die Wurzeln bis zu 1200 cm. Pro Jahr wächst der Sanddorn zwischen 10 cm und 40 cm.

Richtige Pflege, reiche Ernte

Sonnige bis halbschattige Plätze tragen zum Gedeihen der Pflanze bei. Nach dem Einsetzen sollte der Sanddorn Frugana reichlich gegossen werden, damit er gut anwurzeln kann. In der Nähe sollte eine Befruchtersorte wie Pollmix gesetzt werden. Einmal im Frühjahr sollte eine Düngung erfolgen. Ansonsten benötigt die Hippophae rhamnoides Frugana keine besondere Pflege. Reife Früchte erkennt man daran, dass sie sich leicht vom Zweig schütteln lassen.

Wurzelsystem: Tiefwurzler
Laubfarbe: Grün
Blütenfarbe: Braun, Grün
Schnittverträglich: Ja
Fruchtschmuck: Ja
Immergrün: Laubabwerfend
Blütezeit: April, März
Wuchsgeschwindigkeit: Mittel
Standort: Halbschattig, Sonnig
Dornen und Stacheln: Ja
Bodentyp: Leicht
Stadtklimatolerant: Ja
Vogelnährgehölz: Ja
Weiterführende Links zu "Sanddorn, weiblich, Frugana • Hippophae rhamnoides Frugana"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sanddorn, weiblich, Frugana • Hippophae rhamnoides Frugana"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen