• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Silberweide • Salix alba

Silberweide • Salix alba
ab 2,46 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Salix-alba1
 
Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Salix-alba1 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
2,46 € * Lieferzeit 5 Werktage
2,46 € * Lieferzeit 5 Werktage
Salix-alba2 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: 125-150 cm hoch,
5,24 € * Lieferzeit 5 Werktage
5,24 € * Lieferzeit 5 Werktage
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Salix-alba3 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
8,70 € * Dieser Artikel erscheint am 1. März 2018
8,70 € * Dieser Artikel erscheint am 1. März 2018
Die Silber-Weide fühlt sich auf nassen, nährstoffreichen Böden mit schwach sauren bis... mehr
Produktinformationen "Silberweide • Salix alba"

Die Silber-Weide fühlt sich auf nassen, nährstoffreichen Böden mit schwach sauren bis alkalischen Substraten besonders wohl. Sie wächst auch auf Tonböden, hält sogar Überschwemmung aus und ist etwas salzverträglich. Die Silber-Weide ist ein mittelgroßer bis großer Baum, der bis zu 24m Höhe erreichen kann. Die Krone kann einen Durchmesser von 8 bis 15m erreichen. Da die Salix alba ein zweihäusiger Baum ist, findet man an einem Baum entweder nur männliche oder nur weibliche Blüten. Die Blüten selbst sind recht unscheinbar, so dass man sie zur Blütezeit im April/Mai leicht übersehen kann. Deswegen sondern sie einen klebrigen Nektar ab, der von den Insekten wahrgenommen wird. Die Früchte dieser Weidenart entwickeln sich sehr schnell und haben die Form einer Kapsel. Im Frühsommer platzen diese auf und entlassen die Samen, die mit Flughaaren versehen sind, damit sie sich möglichst weit verteilen können. Die Reise der Samen ist zu Ende, wenn sie feucht werden, denn dann verkleben die Flughaare und der Samen fällt heraus. Die Blätter sind einfach aufgebaut, lanzettförmig und wechselständig angeordnet, am Rand sind sie gezähnt. Zudem haben die Blätter eine silbrige Behaarung, die sie hervorragend vor Verdunstung und Strahlen schützt. Die Wurzeln der Silber-Weide wachsen sehr flach und weiträumig. Die Weide wächst bevorzugt an feuchten Standorten, wie Fluss- und Bachufern mit viel Sonne bis maximal lichtem Schatten.

Pionier für’s Extreme

Die Silberweide ist ein sogenannter Pionierbaum, d. h. er ist sehr schnellwüchsig und kann auch Extremstandorte besiedeln und so für andere Gehölze vorbereiten. Sie ist zusätzlich noch eine wichtige Nahrungsquelle für vom Aussterben bedrohte Schmetterlinge bzw. deren Raupen und für Bienen. 

Blütezeit: April, Mai
Wurzelsystem: Flachwurzler
Anheben der Bodenbeläge: kräftig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: kegelförmig, rundkronig
Weiterführende Links zu "Silberweide • Salix alba"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Silberweide • Salix alba"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen