Stauchrose Paprika • Rosa Paprika

Stauchrose Paprika • Rosa Paprika
ab 9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • A10959
 
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A11977 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Qualität A
14,99 € *

Lieferzeit 10 Werktage

14,99 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
A10959 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: Qualität A
9,99 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2019

9,99 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. Oktober 2019

Rosa Paprika verdankt ihren Namen wohl den schönen, farbenprächtigen Blüten, die sie zieren.... mehr
Produktinformationen "Stauchrose Paprika • Rosa Paprika"

Rosa Paprika verdankt ihren Namen wohl den schönen, farbenprächtigen Blüten, die sie zieren. Diese Strauchrose ist eine reich blühende und niedrig wachsende Rose, die sich auch für größere Flächen eignet. Außerdem ist die Strauchrose Paprika recht robust und kompakt. Der Boden auf dem diese Rose gepflanzt werden soll, ist idealerweise durchlässig und nährstoffreich. An einem sonnigen Plätzchen wird sie sich am besten entfalten. Der Wuchs ist dichtbuschig und kompakt. Rosa Paprika kann eine Wuchshöhe von fünfzig bis einhundertdreißig Zentimetern erreichen. Pro Quadratmeter sollten Sie drei Pflanzen verwenden. Die sattgrünen Blätter haben einen fein gesägten Rand. Die Blütezeit erstreckt sich über den ganzen Sommer (Juni bis Oktober). Die schönen hellroten Blüten sind schalenförmig. Ein tolles Farbspiel entsteht durch die inneren, samtig dunkelroten Blütenblätter. Im geöffneten Zustand sind die Blüten sechs bis acht Zentimeter groß. Die Strauchrose Paprika eignet sich als Pflanzpartner für Lavendel, Steppen-Salbei oder Waldrebe. Wird sie gemeinsam mit diesen Pflanzen gepflanzt, so setzt sie schöne Farbakzente. Als Pflanzzeitpunkt eignen sich die Monate August bis Oktober. Am besten werden verwelkte Blüten immer bis zum nächsten voll ausgebildete Blatt abgeschnitten, da die Rose öfter blühend ist und so die Bildung neuer Blütenknospen gefördert wird. Gedüngt werden kann die Rose Paprika von März bis Mai.

Blütezeit: August, Juli, Juni, Oktober, September
Dornen und Stacheln am: Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Weiterführende Links zu "Stauchrose Paprika • Rosa Paprika"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stauchrose Paprika • Rosa Paprika"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen