Weißbunte Kriechspindel Emerald Gaiety • Euonymus fortunei Emeralds Gaiety

Weißbunte Kriechspindel Emerald Gaiety • Euonymus fortunei Emeralds Gaiety
ab 1,77 € * 1,99 € * (11,06% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • b29080227
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b30490002 Lieferart: Topfware
Lieferqualität: 15-20 cm hoch,
ab 1
2,09 € *
ab 50
1,96 € *
ab 100
1,86 € *
ab 150
1,77 € *

Lieferzeit 10 Werktage

1 - 49
2,09 € *
ab 50
1,96 € *
ab 100
1,86 € *
ab 150
1,77 € *

Lieferzeit 10 Werktage

b29080227 Lieferart: Topfware
Lieferqualität: 20-30 cm hoch,
ab 1
3,49 € *
ab 50
3,32 € *
ab 100
3,16 € *
ab 150
3,00 € *

Lieferzeit 10 Werktage

1 - 49
3,49 € *
ab 50
3,32 € *
ab 100
3,16 € *
ab 150
3,00 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Der weiß-grüne Spindelstrauch gehört zu den Zwergsträuchern. Er wächst sehr breitbuschig und... mehr
Produktinformationen "Weißbunte Kriechspindel Emerald Gaiety • Euonymus fortunei Emeralds Gaiety"

Der weiß-grüne Spindelstrauch gehört zu den Zwergsträuchern. Er wächst sehr breitbuschig und sehr dicht. Er ist vor allem für Flächenbegrünung oder als Kübelpflanze geeignet, da er sich an Hauswände oder Pergolen lehnt und so Höhen von 150 cm erreichen kann. Er mag sonnige Plätze und hat einen niederliegendem Wuchs mit aufrechten Trieben. Der Boden sollte nährstoffreich oder normal sein. Staunässe sollte vermieden werden, wobei es der weißbunte Kriechspindel leicht feucht mag.Er wächst sehr langsam, ist dafür aber robust. Der winterharte Busch ist sehr schnittverträglich und hat keine großen Ansprüche an Standort und Boden. Je jünger die Pflanze ist, desto eher verträgt sie einen Rückschnitt. Der Austrieb erfolgt bei älteren Pflanzen bei Rückschnitt eher schleppend.

Weiß-grüne Blätter

Die Blätter sind immergrün und breit elliptisch geformt. Sie können bis zu fünf Zentimeter lang werden und haben einen weißen Rand. Im Winter können sie einen leichten Bronzeton annehmen. Die Pflanze darf im Frühjahr oder Herbst gepflanzt werden, wobei es sich empfiehlt den Boden vorher aufzulockern. Unkraut sollte beseitigt werden und danach eine Schicht Gartenkompost eingearbeitet werden. Das Pflanzloch sollte die doppelte Größe des Wurzelballens haben. Die Jungpflanze setzen sie währenddessen in ein Gefäß und lassen sie sich mit Wasser vollsaugen. Eine gute Startdüngung ist zum Beispiel eine handvoll Hornspäne, die am Boden des Loches ausgelegt werden.

Blütezeit: Juli, Juni, Mai
Wuchsform: aufrecht
Lichtansprüche: sonnig
Weiterführende Links zu "Weißbunte Kriechspindel Emerald Gaiety • Euonymus fortunei Emeralds Gaiety"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weißbunte Kriechspindel Emerald Gaiety • Euonymus fortunei Emeralds Gaiety"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen