• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Jungfernkraut / Immergrün Atropurpurea • Vinca minor Atropurpurea

Jungfernkraut / Immergrün Atropurpurea • Vinca minor Atropurpurea
ab 2,03 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Vinca-minor-Atropurpurea1
 
Lieferart: Topfware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Vinca-minor-Atropurpurea1 Lieferart: Topfware
Lieferqualität: 15-20 cm hoch,
2,03 € * Lieferzeit 5 Werktage
2,03 € * Lieferzeit 5 Werktage
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Vinca-minor-Atropurpurea2 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 30-40 cm hoch,
5,24 € * Lieferzeit 5 Werktage
5,24 € * Lieferzeit 5 Werktage
Das Jungfernkraut Atropurpurea eignet sich sehr gut als immergrüner Bodendecker und wird deshalb... mehr
Produktinformationen "Jungfernkraut / Immergrün Atropurpurea • Vinca minor Atropurpurea"

Das Jungfernkraut Atropurpurea eignet sich sehr gut als immergrüner Bodendecker und wird deshalb auch als Immergrün bezeichnet. Die Pflanze wächst kriechend und erreicht mit den Austrieben eine Höhe von circa 10 – 20 cm und einer Breite von 50 cm. Da sie schnell und dicht wächst, bietet sie eine optimale Unkrautkontrolle. Die hellen lilafarbenen Blüten bilden sich ab Frühling und blühen bis zum Sommerende. Dabei entwickeln sich lange drahtig bewurzelte Triebe und Ausläufer.

Immergrüner Bodendecker mit schönen Farbakzenten

Das Jungfernkraut hat elliptisch geformte, dunkelgrüne Blätter, welche bis zu 5 cm groß werden und auch im Winter Farbe in den Garten bringen. Diese gegenständig wachsenden Blätter bilden einen schönen Kontrast zu den violetten Blüten. Je nach sonnigen bis schattigen Standort kann die Blütenfarbe jedoch leicht variieren. Die Blüten des Immergrüns sind wie Windmühlenflügel angeordnet. Bevorzugt wird von der Pflanze ein schattiger Platz unter Bäumen mit feuchten Boden. Dort benötigt das Jungfernkraut auch keine besondere Pflege und muss nur je nach Bedarf zurückgeschnitten werden. Auch in Hängeampeln ist die Pflanze ein Blickfang und kann auch als Wandbegrünung dienen, da sie leicht Ranktriebe bildet. Oftmals findet man das Jungfernkraut auch in öffentlichen Anlagen, da es stadtklimaresistent ist. Da die Pflanzen nicht tief wurzeln, können sie durch Teilung leicht selber vermehrt werden. 

Blütezeit: April, August, Juli, Juni, Mai, Oktober, September
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig, Vollschatten
Wuchsform: bodendeckend, kriechend
Weiterführende Links zu "Jungfernkraut / Immergrün Atropurpurea • Vinca minor Atropurpurea"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jungfernkraut / Immergrün Atropurpurea • Vinca minor Atropurpurea"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen