• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Kletterrose Pauls Scarlet Climber • Rosa Pauls Scarlet Climber

ab 7,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Rosa-Pauls-Scarlet-Climber1
 
Lieferart: Wurzelware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Rosa-Pauls-Scarlet-Climber1 Lieferart: Wurzelware
Lieferqualität: Qualität A
7,40 € * Lieferzeit 5 Werktage
7,40 € * Lieferzeit 5 Werktage
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Rosa-Pauls-Scarlet-Climber2 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Qualität A
16,80 € * Lieferzeit 5 Werktage
16,80 € * Lieferzeit 5 Werktage
Die Kletterrose Pauls Scarlet Climber sind, wie der Name schon sagt, reine Kletterkünstler und... mehr
Produktinformationen "Kletterrose Pauls Scarlet Climber • Rosa Pauls Scarlet Climber"

Die Kletterrose Pauls Scarlet Climber sind, wie der Name schon sagt, reine Kletterkünstler und besitzen eine unverwechselbare Blütenpracht. Mit ihrer stark kletternden Eigenschaft eignen sie sich für die Einzel- und Gruppenpflanzung sowie für Rankgerüste wie z.B. Mauern, Bäume und Hauswände. Genauso gut kann sie als Sichtschutz oder als Fassadenbegrünung verwendet werden. Die Rose ist sehr wuchsfreudig und kann eine Höhe von bis 5m und eine Breite von bis zu 3m erreichen. Zur Verschönerung Ihres Gartens kann die Rose Pauls Scarlet in Verbindung mit Rankhilfen, wie z.B. Rosenbögen oder Rosenpavillon, sehr gut beitragen.

Machen Sie aus Ihrem Haus ein märchenhaftes Dornröschenschloss

Die Blüten der Rose Pauls Scarlet blühen in einem kräftigen wundervollen Kirsch- bzw. Scharlachrot und haben einen zarten honigartigen Duft. Die großen und halbgefüllten Blüten sind sehr unempfindlich und haben eine Größe von 5 bis 10 cm. Der außerordentliche Blütenreichtum wird von dieser Rosensorte in den Monaten Juni bis Juli präsentiert und ist im Gegensatz zu anderen Rosen nur einmal blühend. Das Laub ist mittelgrün, matt glänzend und großblättrig. Die langen und weichen Triebe sind in der Basis ziemlich dornig, mit zunehmender Höhe werden sie aber immer kleiner. Sie gedeiht optimal bei einem normalen Gartenboden in sonniger Lage, kann aber dabei leichter von Mehltau befallen werden. Mit tiefgründiger Erde ohne Staunässe toleriert sie sogar auch halbschattige Plätze. Die Pflanzen sollen im Herbst zurückgeschnitten werden und ein Winterschutz ist notwendig, dabei ist auf ein regelmäßiges Gießen zu jeder Jahreszeit zu achten.

Blütezeit: Juli, Juni
Dornen und Stacheln am: Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Wuchsform: aufrecht, kletternd
Weiterführende Links zu "Kletterrose Pauls Scarlet Climber • Rosa Pauls Scarlet Climber"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kletterrose Pauls Scarlet Climber • Rosa Pauls Scarlet Climber"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen