Perückenstrauch • Cotinus coggygria

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
ab 144,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • JP21321
Der Perückenstrauch trägt den botanischen Namen Cotinus coggygria. Außerdem ist er unter den... mehr
Produktinformationen "Perückenstrauch • Cotinus coggygria"

Der Perückenstrauch trägt den botanischen Namen Cotinus coggygria. Außerdem ist er unter den Bezeichnungen Perückenbaum, Fisettholz, Färbersumach und Venezianischer, Ungarischer oder Tiroler Sumach bekannt. Cotinus coggygria gehört zur Familie der Sumachgewächse. Seinen Namen hat er vermutlich den aufgeplusterten, filigranen Fruchtständen zu verdanken. Diese, seine gute Winterhärte und eine schöne Herbstfärbung, machen den Perückenbaum zu etwas Besonderem. Der Färbersumach wächst als ein mittelgroßer, breitwüchsiger Strauch. Außerdem gehört er zu den Flachwurzlern. Er kann eine Wuchshöhe von bis zu acht Metern erreichen. Drei bis vier Meter betragen die Wuchsbreite. Der Jahreszuwachs beträgt ungefähr dreißig bis vierzig Zentimeter. An den Untergrundstellt dieser Strauch keine besonderen Ansprüche. Er verträgt trockene, magere bis nährstoffreiche Böden. Am besten Sie Pflanzen Continus coggygria an ein sonniges Plätzchen. Er eignet sich zum Beispiel als Solitärgehölz oder Hecke. Die Blätter haben eine elliptische Form und sind drei bis acht Zentimeter lang. Sie haben einen glatten Blattrand. Im Herbst erstrahlt das Laub in den verschiedensten orange,- bis Rottönen. Zwischen Februar und August (Standort abhängig) erscheinen gelbe, rispenartige Blüten. Aus den behaarten Stielen der unfruchtbaren Blüten, entstehen außergewöhnliche etwa zwanzig Zentimeter lange perückenartige Fruchtstände. Diese haben eine sehr dekorative Wirkung. Floristen nutzen sie auch gern, zur Weiterverarbeitung für Trockengestecke. Die beste Wirkung erzielt er in der Nähe von Ringelblumen, Sommerastern oder Ligusterhecken.

Blütenfarbe: Gelb
Blütezeit: Juli, Juni
Giftigkeit: Ja, Schwach
Stadtklimatolerant: Ja
Besonders malerischer Wuchs: Ja
Standort: Halbschattig, Sonnig
Wuchsgeschwindigkeit: Mittel
Laubfarbe: Grün
Herbstfärbung: Gelb, Orange, Rot
Bienenfreundlich: Ja
Immergrün: Laubabwerfend
Fruchtschmuck: Ja
Weiterführende Links zu "Perückenstrauch • Cotinus coggygria"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Perückenstrauch • Cotinus coggygria"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen