Weiße Rispenspiere • Spiraea cinerea Grefsheim

Weiße Rispenspiere • Spiraea cinerea Grefsheim
ab 4,39 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • A11065
Bei der Weißen Rispenspiere handelt es sich um einen dichtbuschigen Strauch, der besonders... mehr
Produktinformationen "Weiße Rispenspiere • Spiraea cinerea Grefsheim"

Bei der Weißen Rispenspiere handelt es sich um einen dichtbuschigen Strauch, der besonders durch seine kleinen weißen Triebe auffällt. In der Botanik ist die Pflanze bekannt als Spraea cinerea Grefsheim und besonders beliebt als Frühlingsblüher. Durch ihre zarten, reinweißen Blüten schmücken sie auch die dunkelsten Ecken und werden eine echte Augenweide in Ihrem Garten. Dabei bevorzugt die Weiße Rispenspiere sonnige oder zumindest halbschattige Standorte, da sie sich an schattigen Standorten nicht vollständig entwickeln können. Unter den richtigen Umständen werden die Rispenspiere zwischen 1,5 und 2 Meter hoch und wächst mit einer Geschwindigkeit von 30 bis 60 cm pro Jahr.

Zartes Blütenmeer taucht Gärten in Sommeratmosphäre

Die Weiße Rispenspiere wächst klein und schmal und hat dabei eine frisch grau-grüne Farbe. Sie kann durch ihren Wuchs sowohl als Einzelstrauch als auch in einer Gruppe oder im Kübel gepflanzt werden. Dabei eignen sich besonders Spierengruppen für freiwachsende Blütenhecken; in Gruppenbepflanzung sollte jedoch der Richtwert von zwei bis drei Pflanzen pro Quadratmeter eingehalten werden. Die Weiße Rispenspiere lässt sich besonders an ihren charakteristischen weißen Blüten erkennen. In der Blütezeit der Pflanze von April bis Mai entwickeln sich überdurchschnittlich viele kleine und zarte Blüten, die besonders kleinblumig sind. Diese schmücken ihre Zweige und damit auch den Ihren gesamten Garten. Diese Art einer Spiere blüht deutlich früher als andere ihrer Art und ist dadurch sehr beständig und industriefest.

Blütenfarbe: Weiß
Wuchsgeschwindigkeit: Mittel
Duft: Mittel
Stadtklimatolerant: Ja
Besonders malerischer Wuchs: Ja
Bodentyp: Leicht, Schwer
Standort: Halbschattig, Sonnig
Blütezeit: April, Mai
Wurzelsystem: Herzwurzler
Herbstfärbung: Gelb
Bienenfreundlich: Ja
Immergrün: Laubabwerfend
Schnittverträglich: Ja
Wuchsform: Kompakt
Laubfarbe: Grün
Blüte: Klein
Weiterführende Links zu "Weiße Rispenspiere • Spiraea cinerea Grefsheim"
Kundenbewertungen
Peter Köhn 08.04.2021

sehr gute, starke Pflanzen. Sind sofort aufgegangen. Schnelle Lieferung

Bewertungsübersicht anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weiße Rispenspiere • Spiraea cinerea Grefsheim"
08.04.2021

sehr gute, starke Pflanzen. Sind sofort aufgegangen. Schnelle Lieferung

Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen