• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Apfeldorn • Crataegus lavallei Carrierei

Apfeldorn • Crataegus lavallei Carrierei
ab 189,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • crata-lava-carrierei-002
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
crata-lava-carrierei-002 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Hochstamm, Stammhöhe 220 cm, Stammumfang 8-10 cm,
189,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
189,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
crata-lava-carrierei-003 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Hochstamm, Stammhöhe 220 cm, Stammumfang 10-12 cm,
229,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
229,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
crata-lava-carrierei-004 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Hochstamm, Stammhöhe 220 cm, Stammumfang 12-14 cm,
289,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
289,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
crata-lava-carrierei-005 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: Hochstamm, Stammhöhe 220 cm, Stammumfang 14-16 cm,
449,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
449,99 € * Lieferzeit 12 Werktage
Der Apfeldorn Crataegus lavallei Carrierei ist eine sehr schöne und beliebte Pflanze. Durch... mehr
Produktinformationen "Apfeldorn • Crataegus lavallei Carrierei"

Der Apfeldorn Crataegus lavallei Carrierei ist eine sehr schöne und beliebte Pflanze. Durch die Verträglichkeit von Hitze und Trockenheit, aber auch durch die Industriefestigkeit, passt er in beinahe jeden Garten. Auch bei der Wahl des Bodens ist der Apfeldorn weitestgehend anspruchslos, auch wenn er kalkige Böden etwas bevorzugt, da können sich seine tiefen Wurzeln am besten entwickeln. Bei der Wahl des Standortes sollte auf einen sonnigen bis maximal halbschattigen Platz geachtet werden. Crataegus lavallei Carrierei wächst aufrecht und kann so eine Höhe von bis zu sieben Metern erreichen. Bei idealer Pflege kann ein jährliches Wachstum von 20-40 Zentimetern generiert werden. Mit seiner äußerst dichten Krone und dem grünen, besonders glänzendem Blattwerk, kann der Apfeldorn auf ganzer Linie – vor allem als Solitärpflanze im Vorgarten – überzeugen. Man kann ihn aber auch als Strauch in Form halten oder als Haus- oder Straßenbaum Verwendung geben. Der Apfeldorn hat eine zwei monatige Blütezeit von Mai bis Juni. Die Blüten fallen vor allem durch ihren intensiven Duft und ihre weiße und rosa Farbe auf. Nach der Blütezeit, bilden sich ab August sehr viele, kleine orangene Früchte, die sehr lange von der Pflanze getragen werden. Dadurch werden die Früchte auch als Winterschmuck bezeichnet und bilden einen schönen, erfrischend farbigen Kontrast zu der typisch tristen Winterlandschaft. Aber es ist auch Vorsicht geboten: Zwischen dem glänzenden Blattwerk des Apfel-Dorns und den Blüten beziehungsweise den Früchten verstecken sich bis zu fünf Zentimeter lange Dornen. Also nicht einfach in den Baum hinein fassen.

Blütezeit: Juni, Mai
Wurzelsystem: Tiefwurzler
Anheben der Bodenbeläge: selten
Dornen und Stacheln am: Stamm, Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Eindringen der Wurzeln in Entsorgung: nie
Einschüttung, Überfüllen (Wurzelnsystem): möglich
Verhalten bei Eingriff ins Wurzelsystem: tolerant
Wuchsform: dicht
Weiterführende Links zu "Apfeldorn • Crataegus lavallei Carrierei"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfeldorn • Crataegus lavallei Carrierei"
18.07.2017

Gute Qualität - Schnelle Lieferung

Zwar etwas teurer, aber wirklich sehr schön. Floranza hat uns pünktlich nach 8 Werktagen einen ca. 2,5 Meter großen Apfeldorn zugeschickt. Hätte nicht gedacht, dass die Post das mitmacht, aber war alles heile und die Verpackung wirkte sehr robust und stabil. Das Einsetzen war recht mühseelig, aber der Apeldorn macht sich seither sehr gut in unserem Garten und blüht bereits. Klare Kaufempfehlung von mir!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen