• Günstiger Paketversand
  • 04101 - 8099090
  • info@floranza.de

Flieder/ Holunderbeere Black Lace (Eva) • Sambucus nigra Black Lace (Eva)

ab 14,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Sambucus-ni-Black-Lace-1
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
Sambucus-ni-Black-Lace-1 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
14,50 € * Lieferzeit 8 Werktage
14,50 € * Lieferzeit 8 Werktage
Sambucus-ni-Black-Lace0 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
18,90 € * Lieferzeit 8 Werktage
18,90 € * Lieferzeit 8 Werktage
Sambucus-ni-Black-Lace1 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 80-100 cm hoch,
32,90 € * Lieferzeit 8 Werktage
32,90 € * Lieferzeit 8 Werktage
Der Flieder/ die Holunderbeere Black Lace ( Sambucus nigra Black Lace ) gehört zur Familie... mehr
Produktinformationen "Flieder/ Holunderbeere Black Lace (Eva) • Sambucus nigra Black Lace (Eva)"

Der Flieder/ die Holunderbeere Black Lace (Sambucus nigra Black Lace) gehört zur Familie der Geißblattgewächse. Die Sorte Black Lace weist eine schwarze Laubfärbung auf. Die Holunderbeere ist mit ihren fast schwarzen und tief geschlitzten Blättern ein echter Blickfang in jedem Garten. Im Mai/Juni blüht der Flieder und bekommt bis zu 15cm große leuchtend rosafarbene Blüte. Diese duften angenehm nach Zitrone. Im Herbst entwickeln sich dann aus den Blüten die schwarzen Beeren. Der Sambucus nigra kann bis zu 3m hoch werden und auch fast genauso breit. Er ist ein schnellwachsender Strauch und kann im Jahr bis 50cm in die Höhe schießen. Der Flieder bietet Vögeln Nistgelegenheiten, sowie Brutplätze und Nahrung. Er ist aber auch eine sehr wertvolle Trachtpflanze, denn seine Pollen spendenden Blüten werden von Juni bis Juli von Hummeln, Bienen du anderen Insekten gerne aufgesucht. Er sollte jedoch gelegentlich geschnitten werden, damit dieser nicht all zu hoch und breit wird. Aus den Früchten kann Wein, Likör oder Marmelade gewonnen werden. Allerdings sollten sie gekocht und nicht roh verzehrt werden.

Standort

Es sollte ein sonniger bis halbschattiger Standort gewählt werden. Die Holunderbeere Black Lace stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden, den er ist sehr anpassungsfähig und gedeiht sowohl an sonnigen und trockenen, aber auch an kalkhaltigen und nährstoffreichen Standorten. Er macht im Garten, aber auch an Ufern eine sehr gute Figur.

Blütezeit: Mai
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Weiterführende Links zu "Flieder/ Holunderbeere Black Lace (Eva) • Sambucus nigra Black Lace (Eva)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Flieder/ Holunderbeere Black Lace (Eva) • Sambucus nigra Black Lace (Eva)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen