Stachelbeere Invicta • Ribes uva-crispa Invicta

Stachelbeere Invicta • Ribes uva-crispa Invicta
ab 9,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • b35642183
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b35642183 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
9,80 € *

Lieferzeit 14 Werktage

9,80 € *

Lieferzeit 14 Werktage

b35642213 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-50 cm hoch, als Stamm
13,73 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. August 2020

13,73 € *

Dieser Artikel erscheint am 15. August 2020

b35642195 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 80-90 cm hoch, als Stamm
18,64 € *

Lieferzeit 14 Werktage

18,64 € *

Lieferzeit 14 Werktage

Ribes uva-crispa Invicta, auch als Stachelbeere bekannt, kann sowohl strauchartig als auch als... mehr
Produktinformationen "Stachelbeere Invicta • Ribes uva-crispa Invicta"

Ribes uva-crispa Invicta, auch als Stachelbeere bekannt, kann sowohl strauchartig als auch als Stamm wachsen und kann eine Höhe von 60 bis 120 cm bei gleicher Wuchsbreite erreichen. Mit einem Zuwachs von 10 bis 30 cm pro Jahr wächst der Flachwurzler eher langsam bis mittelstark. Die dunklen Äste sind gut verzweigt und stehen sparrig ab oder hängen über. Die grünen Laubblätter mit gekerbtem Rand sind bis zu 3 cm lang und 5 cm breit. Sie sind handförmig, behaart und können drei- bis fünflappig sein. In der Blütezeit von April bis Mai wachsen kleine, gelblich-grüne Blüten.

Stachelige Nascherei für den Garten

Mitte Juli beginnt die Reifezeit der süßsäuerlichen Stachelfrüchte. Die mittelgroßen, hellgrünen Früchte sind prall und schwach behaart. Trotz ihrer dünnen Schale haben sie nur eine geringe Neigung zum Platzen. Die Sorte Invictus zeichnet sich durch die hohen und regelmäßigen Erträge aus. Die Stachelbeeren können sowohl frisch verzehrt als auch für Kuchen, Obstsalate oder Marmelade verwendet werden. Diese Sorte zeichnet sich zusätzlich durch ihre gute Frosthärte als auch durch ihre geringe Anfälligkeit für Mehltau und die Blattfallkrankheit aus. Für gute Erträge sollte ein sonniger bis halbschattiger und möglichst geschützter Standort gewählt werden. Der Untergrund sollte bevorzugt feucht, durchlässig und humos sein. 

Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Weiterführende Links zu "Stachelbeere Invicta • Ribes uva-crispa Invicta"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stachelbeere Invicta • Ribes uva-crispa Invicta"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden umgehend nach Spam-Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen